Martin Smolka - Komponist 2013

Martin Smolka, geboren am 11. August 1959 in Prag, ist ein zeitgenössischer Komponist. An der Akademie der musischen Künst in Prag studierte Smolka Komposition.

Seine Oper „Nagano“ wurde an der Nationaloper Prag aufgeführt und 2004 mit dem Alfred-Radok-Nationalpreis ausgezeichnet. Seit 2003 ist Martin Smolka Dozent an der Janá?ek-Akademie für Musik und Darstellende Kunst Brünn.

JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.

Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.